adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
03574 / 46762256
Link verschicken   Drucken
 

Kooperationsvertrag "Ausbildung von Gästeführern"

06.03.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der LAG „Energieregion im Lausitzer Seenland“ e.V. am 26.02.2019 in der Kaiserkrone in Brieske konnte ein Kooperationsvertrag zwischen dem Tourismusverband „Lausitzer Seenland“ e.V. und der LAG unterzeichnet werden.

 

Frau Winkler, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Lausitzer Seenland e.V. und Herr Pohlenz, Vorsitzender der LAG beurkundeten das durch die LAG bis zu einer Höhe von 18.000 Euro finanzierte Projekt „Ausbildung von Gästeführern im Lausitzer Seenland“.

 

Ziel ist die Schulung von Gästeführern mittels einem theoretischen und einem praktischen Teil. Mit der Ausbildung soll es gelingen, die Region den Gästen professionell zu präsentieren. Durch das Projekt wird das touristische Leistungsangebot der Region weiter ausgebaut. Dabei stehen die Themen Barrierefreiheit und Landschaftswandel verstärkt im Fokus der Angebotserstellung für Führungen.

 

Geplante Lehrinhalte sind:

1. Grundlagen der Tourismusbranche – Tourismus als Wirtschaftsfaktor

2. Rechtliche Grundlagen für Gästeführer

3. Präsentations- und Kommunikationstechniken für Gästeführer

4. Inhaltliche Vorbereitung und Gestaltung von Gästeführungen

5. Regionale / lokalspezifische Aspekte von Gästeführungen

6. Praxistraining (Projektarbeit/Thematische Führung möglich)

 

Die Ausbildung soll noch im 1 Halbjahr 2019 beginnen. Interessenten können sich direkt in der Touristinformation Senftenberg melden. Nach einer bestandenen Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

 

 

Michael Franke

Regionalmanager

 

Foto: Frau Winkler und Herr Pohlenz unterzeichnen den Kooperationsvertrag