BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Startschuss für die Regionale Entwicklungsstrategie 2023-2027!

08. 11. 2021

Seit knapp 15 Jahren gibt es die LAG „Energieregion im Lausitzer Seenland“ e.V. und damit LEADER in unserer Region. Daher ist es nichts Neues, dass nach dem Ende der letzten Förderperiode 2014-2020 jetzt die Erarbeitung einer neuen Regionalen Entwicklungsstrategie (RES) für die kommende EU-Förderperiode 2023-2027 ansteht, auf deren Basis der ländliche Raum in unserer LEADER-Region weiterhin nachhaltig und zukunftsfähig entwickelt werden soll.

 

Wir freuen uns darüber, mit der beauftragten Bietergemeinschaft – bestehend aus den Büros PLANICON, Marlene Hennicke und Mehrwert Zukunft – einen kompetenten Partner mit langjährigen LEADER-Erfahrungen gefunden zu haben, der uns in dem knapp halbjährigen Prozess begleiten wird. Vorstand, Regionalmanagement und die Bietergemeinschaft trafen sich bereits am 26.10.2021 zum Videokonferenz-Auftaktgespräch, um über die Fortschreibung der RES zu sprechen.

 

Bis Mai 2022 muss die neue Strategie fertiggestellt sein, mit der sich die Energieregion im Lausitzer Seenland dann erneut als LEADER-Region bewirbt. Grundlage dafür sind die Ergebnisse der Abschlussevaluierung der LEADER-Arbeit 2014-2020, eine aktuelle Daten- und Dokumentenanalyse und -auswertung sowie ein breiter Beteiligungs- und Mitwirkungsprozessprozess. Zu Beginn des Prozesses findet u.a. eine Abfrage von kommunalen Planungen und Investitionsbedarfen für die kommenden zwei bis drei Jahre statt und es werden Experteninterviews durchgeführt. „Herzstück“ der Beteiligung ist dann ein halbtägiger Strategieworkshop (6. KW 2022), auf dem wir mit allen interessierten regionalen Akteuren Schwerpunkte, Trends, Bedarfe und Notwendigkeiten für die nächsten Jahre diskutieren wollen. Dieser Workshop wird kombiniert durch eine digitale Beteiligung, auf der die Ergebnisse kommentiert und ergänzt werden können. Daneben wird eine Vorstandsklausur (10. KW 2022) zu den Punkten Projektauswahlverfahren und -kriterien durchgeführt sowie abschließend der Entwurf der neuen RES im Rahmen einer Mitgliederversammlung (Ende März 2022) vorgestellt und diskutiert. So werden wir eine RES erarbeiten, die Handlungsfelder und LEADER-Förderschwerpunkte in der Region in den nächsten Jahren definiert.

 

Wir halten Sie über Neuigkeiten und genaue Termine auf dem Laufenden und freuen uns über eine rege Beteiligung. Schauen Sie also immer mal wieder auf unsere Website, wenn Sie an der Entwicklung unserer Region interessiert sind! Gern nehmen wir Sie auch in entsprechende Verteilerlisten auf - so werden Sie automatische informiert.

 

im Namen des LAG-Vorstandes

 

Michael Franke

Regionalmanagement LEADER

 

Bild zur Meldung: Quelle: www.netzwerk-laendlicher-raum.de/service/material-zum-download/

Termine
 
 
 
eulogo Logo MLUK klein
logolk leaderlogo