BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ergebnis des 12. Projektauswahlverfahrens der LAG

09. 11. 2022

Der Vorstand des Fördervereins LAG „Energieregion im Lausitzer Seenland“ e.V. schloss am 08. November 2022 das inzwischen 12. Projektauswahlverfahren ab – dafür stand ein Budget von 2,1 Mio. Euro an ELER-Fördermitteln zur Verfügung.

 

Am Projektaufruf beteiligten sich bis zum Fristtermin am 30.09.2022 insgesamt 25 private Antragsteller, Kommunen, Vereine und Verbände. Im Ergebnis der Projektauswahl konnten 20 Vorhaben berücksichtigt werden – innerhalb des verfügbaren Budgets.

 

Die bestätigten Projektträger haben nunmehr bis 28.02.2023 Zeit, ihre formgebundenen Anträge bei der Bewilligungsbehörde in Luckau einzureichen. Das Regionalmanagement steht den Projektträgern dabei wie immer beratend zur Seite.

 

Zur Förderung empfohlene Projekte:

 

1. Kindergartenverein Schwarzbach e. V. - Fertigstellung Kapazitätserweiterung KITA Schwarzbach; neue Gruppenräume sowie Besprechungszimmer, ein Büro, ein Behinderten-WC, ein Archiv und Mitarbeitersanitärräume

 

2. Gemeinde Altdöbern - Waldkindergarten Altdöbern; Anschaffung eines Tiny-Hauses für max. 18 Kinder, Einrichtungsgegenstände, Sanitäranlage, Einfriedung und Spielelemente

 

3. Seenland-Brennerei GbR - Schau-Brennerei auf dem Gelände der HOSENAER Kelterei GmbH & Co. KG durch Umnutzung des ehemaligen Heizhauses / Installation moderner Brennerei- und Abfülltechnologie mit Schauraum und Besucherräumlichkeiten

 

4. Nachwuchs-Literatur-Zentrum "Ich schreibe!" e.V. - Ausbau der Begegnungsstätte & Galerie MARGA (im ehemaligen Kaufhaus Brieske) mit Atelierbereich zu einem Bürgerzentrum; Fußboden, Heizungseinbau, Einbau Sanitär, Wasser- und Abwasser

 

5. Martin Giersch - Fassadensanierung Jugendclub Schwarzbach (Nebengebäude West (BJ. 1854) der barocken Gutsanlage Schwarzbach im Teilbereich Jugendclub); Fassadensanierung von Ost- und Westseite im EG, Putzausbesserungen, Austausch von Fensterverglasungen

 

6. Gemeinde Neupetershain - Modernisierung der Außenanlagen der Kita "Pusteblume" Neupetershain; Sand-Wasser-Spielanlage, Erweiterung der Rollerbahn, neue Spielkombination und Erneuerung der Einfriedung

 

7. Stadt Lauchhammer - Elektrotechnische und malermäßige Instandsetzung Küche/Turnhalle Mehrzweckhauses I in Kostebrau (inklusive Einbau einer Brandschutztür im Saal)

 

8. Stadt Lauchhammer - barrierefreie Modernisierung des Ortsteilzentrums Grünewalde; im 1. OG ein Raum für den Ortsbeirat, ein Ausstellungsraum, ein Multifunktionsraum zur Durchführung von Versammlungen und gemeindlichen Aktivitäten, Treppenlift und Toiletten

 

9. Sandra Sattler / Logopädie Schipkau - Gartengestaltung mit Bebauung eines Naturholzspielplatzes sowie ein Holzhaus

 

10. Tischlerei Steffen Noack - Betriebserweiterung der Tischlerei in Meuro; Neue und effizientere Maschinen, Ausstellungfläche (Fenster + Boden), Lagerfläche/Außenlager

 

11. Tino Henßchen – „TreibHaus“ - 2 fahrbare Boote mit Saunakabine, Dachterrasse mit Sitzmöglichkeiten, sowie Umkleideraum und Sanitärbereich (10 bis 15 Personen möglich) / Stadthafen Senftenberg

 

12. Fliegerclub Bronkow e.V. - Erweiterung der vereinseigenen Solaranlage und Errichtung zusätzlicher Batterie-Speicher für eine autarke Stromversorgung des Sonderlandeplatzes Bronkow ohne Netzbezug

 

13. Stadt Lauchhammer - Umrüstung Beleuchtung Kunstrasenplatz; Umrüstung der vorhandenen Halogen-Flutlichtanlage auf LED

 

14. Ev. Kirchengemeinde Klettwitz - Sanierung Kulturkirche Klettwitz; Instandsetzung der Fassaden, Instandsetzung des Kapellendachs, Umbau der Dachentwässerung und Schaffung einer Sanitäreinrichtung

 

15. Ruhland - Modernisierung Sportplatz Ruhland; Erneuerung 400 m Laufbahn, des Barriere-Systems als Sportflächenabgrenzung, Aufwertung Zuschauerbereich und Schaffung eines barrierefreien Zuganges sowie  Outdoor Fitness Park

 

16. FSV 1920 Guteborn e.V. - Beregnungsanlage auf dem Sportgelände des FSV 1920 Guteborn e.V.

 

17. Segelclub 1978 Senftenberg e.V. - Neubau einer Steganlage mit 30 möglichen Liegeplätzen (fester Steg mit gerammten Rohrstützen) in Niemtsch

 

18. Kirchengemeinde Altdöbern - Sanierung Kriegerdenkmal 1866-1870/71 Altdöbern

 

19. Grünewalder Feuerwehrverein e.V. - Befestigung und Umfeldgestaltung Übungs- und Veranstaltungsbereich Feuerwehr Grünewalde (Herstellung Geländeplanum, Befestigung und Pflasterung von Flächen, Abriss alter Bausubstanz, Sanierung und Neubedachung bestehender Gebäude)

 

20. Stadt Lauchhammer - Neubau Zuwegung Waldstadion; Ersatz für Trägerrost-/Plattenbalkenbrücke

 

Mit diesem Förderaufruf sind die der LAG „Energieregion im Lausitzer Seenland“ e.V. bereitgestellten Fördermittel aus dem ELER-Fonds ausgeschöpft.

Weitere Förderaufrufe können erst nach Start der neuen Förderperiode 2023-2027 gestellt werden. Voraussetzung dafür ist aber auch die für den 09. Dezember 2022 geplante, erneute Bestätigung unserer LAG als LEADER-Förderregion.

 

 

Michael Franke

Regionalmanager

Lauchhammer, 09.11.2022

 

Bild zur Meldung: Ergebnis des 12. Projektauswahlverfahrens der LAG

Termine
 
 
 
eulogo Logo MLUK klein
logolk leaderlogo