Rückbau eines nicht mehr nutzbaren Gebäudes und Neubau einer Lagerhalle für die Direktvermarktung

Antragsteller: Agrargenossenschaft Großräschen eG

Bewilligung am: 22.05.2017

Ort: Großräschen

Gesamtkosten: 398.320,00 €

erhaltene Arbeitsplätze: 3

Projektlaufzeit: 2017 - 2018

Richtlinie: LEADER

 

Rückbau eines alten Gebäudes dessen Nutzbarkeit nicht mehr gegeben ist (zu klein, zu niedrig, asbestbelastet).

An gleicher Stelle soll eine neue Lagerhalle entstehen, welche für die Direktvermarktung der landwirtschaftlichen Produkte und Erzeugnisse (Heu, Stroh, Getreide, Kartoffeln u.a.) der Agrargenossenschaft bestimmt ist.