adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
03574 / 46762256
Link verschicken   Drucken
 

Dorfcafé Baukultur

02.09.2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Netzwerkpartner,

 

wir möchten Sie herzlich zu unserem Dorfcafé: mit Baukultur die Dorfentwicklung anschieben am 2. September an den Seddiner See einladen.

Im Dorfcafé erfahren Sie, welche Netzwerke und Modellvorhaben auf den Weg gebracht worden sind, um brandenburgischen Dörfern beim Erhalt ihrer ortstypischen Baukultur unter die Arme zu greifen. Ob bei abnehmendem Flächenbedarf oder Zuzug und Flächendruck, touristischem Interesse oder in Zeiten steter behutsamer Gebäudeerneuerung - in fast jeder Situation ist eine dem Ortsbild angepasste Entwicklung der ländlichen Baukultur eine große und vor allem gemeinsame Aufgabe. Einige Dörfer sind tiefer in das Them a eingestiegen und haben an Leitlinien oder Gestaltungsfibeln für die Ortsgestaltung gearbeitet. Ihre Erfahrungen kommen im Dorfcafé zur Sprache.

Denn Baukultur ist mehr als Häuser bauen und die Beachtung von Denkmalschutz-Richtlinien. Bei den Tischgesprächen am Nachmittag des Dorfcafés erarbeiten Sie gemeinsam unter fachkundiger Anleitung das mögliche Mehr an Baukultur konkret und individuell für Ihren Ort. Schicken Sie uns dazu Ihre Fotos - von Lieblingsorten und "Sorgenkindern" in Ihrem Dorf.

Hier finden Sie die Anmeldung sowie das Programm mit Hinweisen zu den Tischgeprächsthemen und den Fotos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Dr. Sabine Bauer

Arbeitsgemeinschaft Historische Dorfkerne

 

Dorothea Angel

Forum ländlicher Raum – Netzwerk Brandenburg