BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
03574 / 46762256
Link verschicken   Drucken
 

Projektaufruf 2020 zum Programm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur"

18. 09. 2020

Mit dem Nachtrag zum Bundeshaushalt 2020 werden erneut Mittel in Höhe von insgesamt 600 Mio. Euro zur Förderung von Investitionen in kommunale Einrichtungen bereitgestellt. Gefördert werden investive Projekte mit besonderer, insbesondere überregionaler Bedeutung, und mit sehr hoher Qualität im Hinblick auf ihre Wirkungen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und soziale Integration in der Kommune sowie für die Stadtentwicklungspolitik.

 

Durch einen Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags vom 9. September 2020 sind bereits Projekte mit einem Bundeszuschuss von 200 Millionen Euro für eine Förderung im Bundesprogramm vorgesehen. Die 105 ausgewählten Kommunen können nun einen Antrag auf Förderung stellen.

Die Pressemitteilung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat sowie die Übersicht der 105 zur Förderung vorgesehenen kommunalen Projekte finden Sie hier.

 

Die Mittel für die beschlossene Förderung stammen aus dem Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung. Für das Bundesprogramm stehen weitere 400 Millionen Euro im aktuell laufenden Förderaufruf zur Verfügung. Städte und Gemeinden können noch bis zum 30. Oktober 2020 eine Interessenbekundung einreichen. Die Entscheidung soll im ersten  Quartal 2021 fallen. 

 

Weitere Informationen:

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Projektaufruf 2020 zum Programm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur"