BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
03574 / 46762256
Link verschicken   Drucken
 

Bewerbungsaufruf Projektförderung als „Modellkommune Deradikalisierung (MoDeRad)“

08. 09. 2020

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) wendet sich mit MoDeRad an interessierte Kommunen, die ihre Ansätze in der Deradikalisierungsarbeit (weiter-)entwickeln oder neue Ideen erproben wollen.

 

 

 

Im Rahmen der BMI-Förderung „Modellkommune Deradikalisierung (MoDeRad)“ können sich ab sofort Kommunen mit ihren Vorhaben zur kommunalen Deradikalisierungsarbeit gegen sämtliche Extremismusformen bewerben. Der Förderzeitraum dauert neun bis zwölf Monate und beginnt nach Auswahl der Modellkommunen voraussichtlich Anfang Dezember 2020. Die Förderhöhe beträgt zwischen 30.000 und 100.000 Euro pro geförderter Kommune. Das BMI wählt mit Unterstützung eines Fachbeirats und abhängig von der Höhe der jeweils beantragten Mittel bis zu sechs Kommunen aus.

 

Bewerbungszeitraum: 24.08.2020 bis 25.09.2020


Das Bewerbungsformular und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bewerbungsaufruf Projektförderung als „Modellkommune Deradikalisierung (MoDeRad)“