adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
03574 / 46762256
Link verschicken   Drucken
 

Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an der Christuskirche

Antragsteller: Evangelische Kirchgemeinde Schwarzheide

Bewilligung am: 16.02.2017

Ort: Schwarzheide

Gesamtkosten: 336.954,52 €

Projektlaufzeit: 2017 - 2018

Richtlinie: D.1.1

 

Mit der Baumaßnahme wollen wir langfristig die denkmalgeschützte Bausubstanz des Gebäudes erhalten und damit sicherstellen, dass die bestehenden Angebote der gelebten Religionsausübung und unser Engagement über die Kirchengemeinde hinaus für das Gemeinwohl fortgesetzt und intensiviert werden kann.


Als Kirchengemeinde Schwarzheide engagieren wir uns für ein positives Szenario im Gemeinwesen. Mit dem Gemeindezentrum Christuskirche planen wir eine Intensivierung unseres öffentlichen Engagements ganz bewusst und gezielt über den Kreis der Kirchengemeinde hinaus. Als kommunaler Akteur stehen wir für die Förderung des sozialen Zusammenhalts in den Städten Lauchhammer und Schwarzheide. Auf der Basis einer breiten Vernetzung mit weiteren wichtigen Akteuren der lokalen Öffentlichkeit setzen wir unsere eigenen Schwerpunkte, von denen wir annehmen, dass sie im Zusammenleben der Menschen von Bedeutung sind bzw. angesichts der Veränderungen an Bedeutung noch gewinnen. Mit den folgenden drei Schwerpunkten der Ausrichtung unserer Aktivitäten tragen wir bei zur Revitalisierung des städtischen Zusammenlebens unter den oben erläuterten veränderten Bedingungen.


1. Soziale Begegnung über Interessens-, Vereins-, weltanschauliche Grenzen hinweg, Förderung gemeinsamer Werthaltung und Orientierung in Bezug auf Mitmenschlichkeit, Identität und Sinn
2. Verringerung sozialer Vereinsamung und Isolation, insbesondere mit Blick auf die Bedürfnisse der älteren Generation sowie spezieller Zielgruppen, die gesellschaftlich als Randgruppen wahrgenommen werden
3. Vernetzung der Akteure, Multiplikatoren, Organisatoren im lokalen Raum, insbesondere Förderung des Ehrenamtes


Die Kirchengemeinde Schwarzheide steht unverändert großen Erwartungen seitens der Bürger gegenüber und kann dieser Funktion für die Stärkung und Entwicklung des sozialen Zusammenhaltes auch entsprechen. Der Erhalt der Christuskirche Schwarzheide als Gemeindezentrum ist deshalb perspektivisch dringlich erforderlich.

Maßnahmen:
o Sanierung und Neueindeckung des Daches auf Turm und Kirchenschiff
o Sanierung des Außenputzes an Turm und Kirchenschiff
o Erneuerung Fenster + Türen und Dämmung der Decke (Verbesserung der Wärmedämmung)
o Umstellung der Ofenheizung auf moderne CO²-Ausstoß verringernde Technologie
o Behindertengerechte Toiletten und barrierefreier Zugang zu allen Gemeinderäumen
o Grundstücksumzäunung
o Kücheneinrichtung + Bestuhlung Kirchenraum (GWG < 410 €)
• Als Baudenkmal eingestuft (gebaut ca. 1950)
• Sanierung mit Denkmalschutzbehörde abgestimmt und befürwortet