adressicon Am Werk 8, 01979 Lauchhammer        telefonicon  03574 4676 2256        faxicon  03574 4676 2311       mailicon 

 
Link verschicken   Drucken
 

Förderantrag

Nach positiver Bewertung im Auswahlverfahren der LAG Lausitzer Seenland werden die Projektträger schriftlich aufgefordert, ihren Förderantrag in der benannten Frist bei der zuständigen Förderstelle einzureichen: 

 

Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung

Karl-Marx-Straße 21

15926 Luckau

 

Leiterin ist Frau Simone Schökel, Tel. 03544 403-166, E-Mail:

 

Verwenden Sie das Antragsformular und fügen zutreffende Anlagen bei (Punkt 6 im Formular). Achten Sie auf vollständige Anlagen, wie Eigenmittelnachweis, Baugenehmigung, sonstige Genehmigungen und Stellungnahmen Dritter, Eigenerklärungen u.a. (weiter unten).

 

Antragsformular LEADER - PDF  (September 2018)

Antragsformular LEADER - WORD  (September 2018)

 

Antragsformular GAK - PDF (September 2018)

Antragsformular GAK - WORD (September 2018)

 

Beachten Sie folgende Dokumente und fügen Sie – soweit erforderlich – ausgefüllte Formulare Ihrem Förderantrag bei.

 

Merkblätter zum Förderantrag

Merkblatt Gemeinnützigkeit

Merkblatt Gestaltung ländlicher Orte

Merkblatt Kleine Lokale Initiativen (KLI)

Merkblatt Verwaltungskosten

Merkblatt Regionale Wirtschaft

Merkblatt Grundversorgung

Merkblatt Lebensqualität

Merkblatt Förderung investiver Vorhaben von Feuerwehren

Merkblatt Förderung investiver Vorhaben des Breitensports

 

Formulare für Anlagen zum Förderantrag

Vorlage Rentabilitätsvorschau für wirtschaftliche Vorhaben (Rentabilitätsvorschau Anlage 8.1)

Anlage Erklärung Ländlicher Wegebau

ANBest-EU_ELER (für private Antragsteller, Anlagen Pkt. 6 im Antrag)

Anlage Erklärung zur Klassifizierung von Beherbergungsbetrieben

Anlage Erklärung Hausbank (für Kommunen verpflichtend!)

Anlage Erklärung Unternehmen in Schwierigkeiten

Anlage Erklärung für Vorhaben zum Erhalt und der Verbesserung der ländlichen Infrastruktur außerhalb des Siedlungsbereiches

Vorlage Kostenberechnung nach DIN_276 (Anlage Pkt. 6 im Antrag)

 

Beachten Sie bitte die Bestimmungen im Vergabeleitfaden für Fördervorhaben unter ELER, insbesondere zu Voraussetzungen der Anerkennung von Planungsleistungen.

Vergabeleitfaden für private und öffentliche Auftraggeber bei ELER-Förderprojekten